auf der Internetseite des Eifelvereins OG Schmidt

 

Rurseepanorama 2010 von Schmidt gesehen

 

SchmidtLOWir dürfen Sie auf unserer Internetseite recht herzlich begrüßen.

Schön, dass Sie uns hier besuchen. Stöbern Sie durch unsere Seiten, vielleicht ist ja auch was für Sie dabei, sei es eine Teilnahme an einer unserer zahlreichen Veranstaltungen, sei es als Anregung für einen Tagesausflug, ein verlängertes Wochenende oder ein paar erholsame Urlaubstage in unserer schönen Eifellandschaft.

Wir sind eine Ortsgruppe (OG) des Hauptvereins, der in Düren seine Hauptgeschäftsstelle hat.
Die OG Nideggen-Schmidt wurde 1926 gegründet. Sie wurde 1948 und 1955 von aktiven Schmidter Bürgern wiederbelebt und hat inzwischen über 500 Mitglieder.
Wandern steht obenan in unserm Tätigkeitskatalog und ist nicht nur Selbstzweck, sondern auch Mittel zum Zweck. Freude an körperlicher Bewegung, Begegnung mit Landschaft, mit Natur und Kultur und nicht zuletzt die in der Gemeinschaft gewonnenen Erfahrungen schaffen Wertvorstellungen, für die wir eintreten.
Wir wollen eine umwelt- und sozialfreundliche Entwicklung der Eifel, die in Einklang steht mit den Erfordernissen des Schutzes dieser einmaligen Natur- und Kulturlandschaft.

Schmidt ist ein Stadtteil von Nideggen. Neben dem Wildpark und dem einzigen Schwimmbad in der Rurtalsperre, haben wir ein hervorragendes Wandergebiet für kleinere und größere Touren. Neben nahezu ebenen Touren durch die Felder mit schönen Fernsichten bis zum Kölner Dom und zum Siebengebirge oder den Tiefblicken auf die Rurtalsperre, können Sie auch auf steilen Pfaden die Bachtäler von Rur, Kall und deren Seitentäler erkunden und durchwandern. Ebenso sind Ausflüge in den Nationalpark Eifel, der an unsere Ortslage grenzt, möglich.

135 km markierte Wanderwege werden von unserer Ortsgruppe betreut und unterhalten. Auch Fern- und Streckenwanderer sind herzlich willkommen. Bei uns endet die drittletzte Etappe des „Wanderwegs der Deutschen Einheit“ von Görlitz nach Aachen (1.080 km).

Die vielfältige, im Ort befindliche, Gastronomie wird sich ebenso auf Ihren Besuch freuen, wie wir. Auch zahlreiche Hotelbetten und Ferienwohnungen laden zum Verweilen und Ausruhen ein.

Lassen Sie den Alltag hinter sich, kommen Sie vorbei und verlieben Sie sich in einer der schönsten Landschaften der Nord- und Rureifel.

Bis bald und Frisch Auf

Für die Ortsgruppe des Eifelvereins Schmidt

Michael Jansen 1. Vorsitzender

NaturEifel
Inmitten einer Landschaft aus WALD und WASSER ist im Nationalpark Eifel die entstehende WILDNIS hautnah erlebbar. Denn in dem 65 Kilometer südwestlich von Köln gelegenen Großschutzgebiet findet die Natur wieder in ihren eigenen Kreislauf aus Werden und Vergehen zurück

zum Nationalpark Eifel

Eifel

Ab sofort kann jeweils
die drittletzte Ausgabe
der Zeitschrift DIE EIFEL
komplett heruntergeladen werden.

 

zum Download